Roborock - SECOMP AG

Roborock


Saugroboter und Akku Staubsauger von der Marke Roborock

Auf dem Weg zum Erfolg begleiteten den Hersteller Roborock stets die Werte Forschergeist, Positivität, Integrität und Zusammenarbeit. Auf dieser Grundlage arbeiten Spezialisten aus unterschiedlichen technischen Bereichen seit der Gründung bis heute zusammen. Sie entwickeln die revolutionären Saugroboter, die über eine App aus der Ferne gesteuert werden können, und die zuverlässigen Akku Staubsauger laufend weiter. Wir von der SECOMP AG freuen uns, Ihnen das Unternehmen vorzustellen. Lernen Sie die Modelle in unserem Sortiment sowie deren spannende Features kennen.

Von Null auf Hundert mit Unterstützung von Xiaomi

Im Gründungsjahr 2014 nahm die Beijing Roborock Technology Co., Ltd. mit der Unterstützung des Tech-Riesen Xiaomi Fahrt auf. Bereits 2016 mauserte sich der damals herausgebrachte Mi Home Saugroboter zum meistverkauften Gerät seiner Art in ganz China. Das war ein riesen Erfolg, der schlussendlich dazu führte, dass die Produkte des Herstellers heute in 40 Ländern weltweit vertrieben werden. Damit die gute Marktposition gestärkt und erweitert wird, dafür sorgen 500 Mitarbeitende in den Büros und Forschungszentren in Shanghai, Shenzhen und Hong Kong.


Einzigartige Features der Roborock Saugroboter

Künstliche Intelligenz wird auch bei Haushaltsgeräten immer mehr erwartet. Auf diesen Trend reagiert Roborock mit einer ganzen Reihe von spannenden Funktionen. Durch die technische Ausstattung der Saugroboter gewinnt die automatische Bodenreinigung zusätzlich an Komfort. Ausserdem können durch das Erkennen von Objekten oder Teppichen gewisse Risiken minimiert werden.

Saugroboter mit LiDAR-Navigation

Mit der LiDAR-Funktion (“Light Detection and Ranging”) messen die Roborock Saugroboter den Abstand zu Objekten mittels Lichtwellen, die das Gerät in die Umgebung sendet. Sobald diese auf eine Oberfläche treffen, werden sie reflektiert und kehren als Impulse zum Sensor zurück. Dadurch weicht der Roboter Staubsauger gezielt aus, wenn ihm etwas den Weg versperrt.

3D-Mapping für die App-Steuerung

Während des Reinigens erstellen die Roborock Saugroboter automatisch einen dreidimensionalen Print von allen Räumen. Im Anschluss kreiert die Software ein 3D-Profil des Wohnraums und aller Möbel. Daraus entsteht ein digitales Abbild in der App. Nun können Nutzer per Fingertipp festlegen, welche Bereiche der Roboter reinigen soll.


Dank KI Objekte und Gefahren erkennen

Ein Saugroboter kann beschädigt werden durch die Aufnahme gewisser Objekt. Um dies zu vermeiden, verfügen die Saugroboter von Roborock über eine Erkennungsfunktion. Dadurch weichen sie Schuhen, Socken, Kabel oder ähnlichem aus. Tests des Herstellers haben gezeigt, dass die Roboter Staubsauger Gegenstände bis zu einer Breite von 5 cm und einer Höhe von 3 cm wahrnehmen können.

Teppicherkennung von Roborock

Einige der Saugroboter von Roborock verfügen über eine automatische Wischfunktion. Damit Spannteppiche und Vorleger nicht feucht werden oder das Gerät nicht hängen bleibt, gibt es die Teppicherkennung. Sobald der glatte Boden verlassen wird, hebt sich das Wischtuch an und es wird auf “nur saugen” umgestellt.


Vorstellung der Saugroboter und Akku Staubsauger

Die Auswahl der Modelle von Roborock richten sich nach der zu reinigenden Fläche sowie nach unterschiedlichen Ansprüchen und Budgets. Es macht ausserdem Sinn, neben einem Roboter Staubsauger auch einen Akku Staubsauger zu besitzen. Denn bei der automatischen Bodenreinigung kommen gewisse Ecken zu kurz. Dort sammelt sich dann der Staub an, wenn man nicht von Hand nachhilft.


Leistungsfähige Akku Staubsauger von Roborock

Mit einer Leistung von 480 Watt erzeugt der Akku Staubsauger Roborock H7 eine enorm starke Saugkraft von 160W. Diese hält er über 90 Minuten aufrecht. Innerhalb von 2,5 Stunden ist das Gerät wieder aufgeladen. Dagegen überzeugt der Roborock DYAD mit einer 2-in-1 Lösung. Dieses Gerät kann gleichzeitig Saugen und Wischen. Beide Modelle sind also eine sinnvolle Ergänzung zu einem Saugroboter.


Verschiedene Saugroboter Linien von Roborock 

Mit der Absaugstation oder ohne sowie durch verschiedenen Grössen der Wasser- und Staubbehälter unterscheiden sich die Saugroboter von Roborock grundlegend. Einige verfügen über eine Wischfunktion, andere wiederum nicht. Dazu kommen diverse Saugleistungen, die ebenfalls je nach Modell etwas anders ausfallen. Folgende Typen werden unterschieden:

  • Roborock Saugroboter Q7 Linie
  • Roborock Saugroboter S7 Linie
  • Roborock Saugroboter S5 Linie
  • Roborock Saugroboter E5 

Das Saugroboter Modell S7 MaxV verfügt sogar über eine integrierte Überwachungskamera. Diese ermöglicht es den Nutzern von unterwegs ihr Zuhause im Blick zu behalten. Alle Typen haben ihre Vorteile. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu den Produkten der Marke Roborock.

Alle Produkte der Marke Roborock

alle anzeigen (28)

Ihre Bestellung wird verarbeitet.