VIVOTEK AP-FXC-0150 1 Port PoE Extender - SECOMP AG
VIVOTEK AP-FXC-0150 1 Port PoE Extender VIVOTEK AP-FXC-0150 1 Port PoE Extender VIVOTEK AP-FXC-0150 1 Port PoE Extender VIVOTEK AP-FXC-0150 1 Port PoE Extender

VIVOTEK AP-FXC-0150 1 Port PoE Extender

Art.-Nr. 21.19.1608
Marke / Hersteller VIVOTEK
Herst.-Art.-Nr. AP-FXC-0150
EAN 4712123674759
Paketgewicht 0.628 kg
Bis 15 Uhr bestellt - in der Regel noch am selben Tag versendet

VIVOTEK Originalzubehör!

Der AP-FXC-0150 ist ein PoE Extender zum Betrieb von 15.4 / 30W Leistung betriebenen Geräten für eine Entfernung von bis zu 300 Metern (Gesamtlänge mit mehreren Extendern). Mehrere Extender können kaskadiert werden, um die Kabellänge und die Anzahl der betriebenen Geräte zu erhöhen. Der 2-Port PoE-Extender ist für die Verlängerung der Distanz zwischen PSE (Power Sourcing Equipment) und PD (Powered device) ausgelegt. Über einen Port kommt das Signal herein und läuft auf dem zweiten Port mit PoE weiter. Der AP-FXC-0150 verfügt über ein IP66 Schutzklasse und kann in Umgebungen von -20 bis +60°C eingesetzt werden.

  • Verlängert die Übertragungsdistanz bis zu 300m (Verkettung von max. 2 St.)
  • Anschlüsse: 1x LAN-Port In für PoE-Injektor (PSE), 1x LAN-Ausgang für PoE-Splitter (PD)
  • IEEE 802.3af/at PoE-Standard
  • Ausgangsspannung: 1 Port 48V/DC
  • IP66 Schutzklasse
  • Keine zusätzliche Stromversorgung
  • Betriebstemperatur: -20°C bis 60°C
  • Abmessung: 160 (L) x 115 (B) x 46 (H) mm

Hersteller VIVOTEK
Produktgruppe Netzwerk-Switches
Produkttyp PoE-Extender
Lieferumfang Kurzanleitung
Produkt-Datenblatt - Deutsch (PDF)
Hersteller-Datenblatt - DATA SHEET - English (PDF)

VIVOTEK INC. (TAIEX: 3454), gegründet 2000, eroberte schnell einen Platz als eine führende Marke in der Sicherheitsbranche.

Bekannt für erstklassige IP-Überwachungslösungen sind VIVOTEK-Produkte zukunftssicher und sehr zuverlässig. Sie ermöglichen den Übergang von traditioneller analoger Videoüberwachung zu vollständig digitaler Überwachung.

Die breite Produktpalette besteht aus Netzwerkkameras, Video-Servern, Netzwerk-Videorekordern und Managementsystemen.