Ein E-Bike Faltrad – praktisch für Arbeitsweg und Industriegelände - SECOMP AG

Ein E-Bike Faltrad – praktisch für Arbeitsweg und Industriegelände


Ein E-Bike Faltrad – praktisch für Arbeitsweg und Industriegelände

Arbeitswege oder die Strecke vom Büro in die Produktion können viel Zeit in Anspruch nehmen, wenn diese zu Fuss zurückgelegt werden. Dafür bietet sich der Einsatz eines Fahrrades an. Ebenso an Messen oder anderen Veranstaltungen kann dessen Einsatz praktisch sein. Doch für den Transport sind die Velos oft zu sperrig und nehmen dadurch viel Platz ein. Doch es gibt eine Lösung für dieses Dilemma. Lernen Sie verschiedene Einsatzmöglichkeiten für E-Bike Falträder und die Marke Nilox kennen.


E-Bike Faltrad für weitläufige Areale

In Gewerbehallen, Industrieanlagen, Landwirtschaftsbetrieben Werkstätten und weiteren Unternehmen, die Platz brauchen, legen Mitarbeitende täglich einiges an Weg zurück. Ein E-Bike Faltrad ermöglicht es Ihnen, effizient arbeiten zu können und ohne grosse Anstrengung von A nach B zu gelangen. Wird das Klapprad mal nicht gebraucht oder muss es transportiert werden, falten es die Mitarbeitenden zusammen und verstauen es platzsparend.


Ein klappbares E-Bike für Pendler

Mitarbeitende sind zwar selbst verantwortlich für die Art und Weise, wie sie ihren Arbeitsweg hinter sich bringen. Doch bewusst agierende Unternehmen, könnten ihre arbeitnehmenden dazu motivieren, statt mit dem Auto an ihren Arbeitsplatz zu gelangen, auf ein Fahrrad oder die öffentlichen Verkehrsmittel umzusteigen. Für den Weg zur Arbeit können faltbare E-Bikes sehr praktisch sein, da sie im ÖV mitgenommen werden können und auch daheim oder im Büro wenig Platz brauchen.


Die Fahrt von Standort zu Standort mit dem Klapprad

Für Unternehmen mit mehreren Standorten, die relativ nahe beieinander liegen, können faltbare E-Bikes sehr nützlich sein. Sie erlauben es den Mitarbeitenden, ihre Aufgaben an unterschiedlichen Orten flexibel und zeitsparend zu erledigen. Zudem bewegen sich die Mitarbeitenden an der frischen Luft, wodurch der Arbeitgeber sich indirekt für die Gesundheit seiner Angestellten einsetzt.


Weitere Einsatzmöglichkeiten für E-Bike Falträder

Neben alltäglichen Wegstrecken im internen oder externen Umfeld einer Unternehmung, die nach einem faltbaren E-Bike verlangen, sind weitere Einsatzmöglichkeiten denkbar. Beispielsweise sind Klappräder an Messen für Organisatoren oder Aussteller eine beachtliche Erleichterung. Auch in Betrieben mit grossem Fuhrpark oder an Flughäfen könnten die Mitarbeitenden den Einsatz von Falträdern schätzen.


E-Bikes zum Klappen von Nilox bei SECOMP AG

Wenn Sie überlegen, für Ihre Angestellten E-Bike Falträder anzuschaffen, schauen Sie sich die verschiedenen Modelle von Nilox im SECOMP AG Sortiment an. Oder eventuell möchten Sie Ihr Sortiment mit den Nilox Klapprädern ergänzen. Erfahren Sie mehr zu den nachfolgend beschriebenen Produkten, die sich in Stil und Verwendungszweck unterscheiden.


Nilox J1 E-Bike für den urbanen Lebensstil

Dieses weisse Fahrrad schafft es, Stil und Nutzen zu vereinen. Wenn Ihre Angestellten oder Kunden Wert auf modisches Design legen, dann werden ihnen die in Braun gehaltenen Griffe, das Körbchen am Lenker sowie der Sattel gut gefallen. Das faltbare E-Bike Nilox J1 ist mit seinem ergonomischen Sitz und den 20” Rädern bestens als Citycruiser geeignet. Der 36V-6Ah Schnellspann-Akku ist innerhalb von drei Stunden geladen.


Nilox J4 E-Bike nimmt jede Herausforderung an

Robust und Stabil ist das schwarze faltbare Nilox E-Bike J4. Der Klapprahmen besteht aus Aluminium und bietet Platz für den Akku, der mit Unterstützung des Pedalentritts den 36-V-250-W-Hochgeschwindigkeitsmotor bis zu einem Tempo von 25 Kilometern pro Stunde antreibt. Dank Sieben-Gang SHIMANO-Getriebe und Scheibenbremsen eignet sich dieses Klapprad für jedes Gelände.


Nilox X8 E-Bike überzeugt mit seiner Leistung

Beim faltbaren E-Bike X8 von Nilox besteht der Rahmen aus Stahl, was diesem Klapprad besondere Stabilität verleiht. Der Akku befindet sich bei diesem Modell ausserhalb des Rahmens direkt hinter der Sattelstange. Für Komfort sorgt das Sieben-Gang SHIMANO Getriebe, die FAT-Reifen sowie die Doppelscheibenbremsen. Mit dem voll geladenen Akku, fährt dieses Faltrad im unterstützten Modus bis zu 60 Kilometer weit.


Zusammenfassung zu E-Bike Falträdern

Effizienz, Nachhaltigkeit und die Gesundheit der Mitarbeitenden sind drei gute Gründe, um für Angestellte E-Bike Falträder anzuschaffen. Elektrofahrräder sind sehr gefragt, weshalb die Zeit für die Aufnahme der Nilox Modelle in Ihr Sortiment genau richtig ist. Die platzsparenden Klappräder sind vielseitig verwendbar und brauchen wenig Platz, wenn sie mal nicht im Einsatz sind. Kommen Sie gerne auf uns zu. Stellen Sie uns Ihre Fragen oder verlangen Sie ein unverbindliches Angebot. Wir sind gerne für Sie da.

Nilox E-Bikes

alle anzeigen (7)

Ihre Bestellung wird verarbeitet.